Herzlich Willkommen bei der Kläranlagen-Nachbarschaft 111

Nachbarschaften sind freiwillige Zusammenschlüsse von Betreibern wasser- und abfallwirtschaftlicher Anlagen. Sie dienen der Förderung des Gewässerschutzes, der Gewässerentwicklung sowie dem fachgerechten und sicheren Anlagenbetrieb. Die Trägerschaft wird vom regional zuständigen DWA-Landesverband oder einem anderen Träger übernommen.

Ziel der Nachbarschaften ist die berufliche Weiterbildung. In regelmäßigen Treffen vor Ort werden die Teilnehmer über aktuelle Entwicklungen informiert. Im Mittelpunkt steht der Erfahrungsaustausch. Neben dem Wissensaustausch sollen sich die Teilnehmer auch kennen lernen, um über den Nachbarschaftstag hinaus Kontakt zu halten. Ein wichtiges Ziel ist die Hilfe mit Rat und Tat vor Ort, wann immer der Kollege “den Nachbarn” braucht.

Dies ist der Internetauftritt der Kläranlagen-Nachbarscharft 111 Berchtestgadener Land. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden unserer Seiten und hoffen, Ihnen wissenswerte Informationen rund um die Kläranlagen des Landkreises Berchtesgadener Lands bieten zu können.

Eine Informationsbroschüre der DWA – der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. – zu Zweck und Wesen der Nachbarschaften finden Sie unter folgendem Link:
Informationsbroschüre DWA-Nachbarschaften (PDF)